Hoch- & Tiefbau
Altbausanierung
Ausbau

Über uns

Die Raue Bauunternehmung GmbH zählt damit zu den aktuell leistungsstärksten Baufirmen in der Region und kann zum 30-jährigen Firmenjubiläum auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken.

Geschichte und Entwicklung der Raue Bauunternehmung GmbH

Am 1. August 1990 wurde die Raue Bauunternehmung GmbH gegründet.

Auf dem Gelände des Ritterguts Leutewitz begann der Bauingenieur Eberhard Raue seine Firma mit 14 Mitarbeitern aufzubauen. Vor allem in den Nachwendejahren war das Unternehmen sehr erfolgreich und vergrößerte sich stark.

Am 1. August 2015 übergab er die Baufirma an seinen Sohn Richard Raue, der das Unternehmen seitdem erfolgreich fortführt.

Nach einer 3-jährigen Maurerlehre, einigen Jahren praktischer Erfahrung auf den Baustellen und Weiterbildung auf der Abendschule zum Baukaufmann absolvierte er ein Direktstudium zum staatlich geprüften Techniker im Hochbau. Danach folgten weitere Jahre in leitender Funktion als Polier und Vorarbeiter.

Heute hat die Firma 24 Angestellte, viele größere Bauvorhaben sind verwirklicht und weitere große Aufträge zu erfüllen.

Rittergut Leutewitz – Der Firmensitz

Das Rittergut Leutewitz, der Firmensitz der Raue Bauunternehmung.

Das ehemalige Rittergut in Leutewitz hat Eberhard Raue von der Treuhand Liegenschaftsgesellschaft 1998 erworben und ist heute Sitz der Baufirma.

Ursprünglich gehörte es Familie Steiger, die 1945 enteignet und vertrieben wurde.

Eberhard Raue hat den großen Hof mit Park komplett saniert. Ehemalige landwirtschaftliche Gebäude dienen heute als Wohnungen. Im Jahre 1999 wurde der Hof mit einer Innengrünfläche und Feldpflaster neu gestaltet.

Das Objekt wird mit einer Ölheizung, zwei Holzfeuerungsanlagen und einer Solaranlage mit einer Leistung von 150 kW beheizt. Die Gebäude des Rittergutes sind unterirdisch mit einem Rohrleitungssystem verbunden.

Neben Fußbodenheizungen haben sich die Wandheizungen bestens bewährt.
Die Heizungen sorgen in den historischen Gemäuern für angenehme Raumtemperaturen.